FORSCHUNG UND LEHRE

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am iSE, Institut für Städtebau und Entwurfsmethodik,

Prof. Uwe Brederlau

Erarbeitung von Themenstellungen, Betreuung von Studienarbeiten,

Vermittlung von Softwarekenntnissen, etc.

WS 2013|14 Bachelorarbeit „Schlaun Wettbewerb“, Düsseldorf
Städtebauliches Projekt „Campus plus“, Braunschweig
SS 2013 Masterarbeit „Schlachthof Cureghem“, Brüssel
Johannes Göderitz Preis 2013 „perfomin‘ the city“, München
Diplomarbeit „Overbruggen van de kanaal“, Brüssel
WS 2012 | 13 Städtebauliches Projekt „Wohnquartier Glocksee“, Hannover
Städtebaulicher Entwurf „Campus Venedig“, Venedig, Italien
Stegreif „150meterStadtraum“, Braunschweig
SS 2012 Städtebaulicher Entwurf „Wohnen am Nordbahnhof“, Braunschweig
Bachelorarbeit „Wohnen am Olympiapark München“
Diplomarbeit „trainspotting“, Bahnhofsquartier Bremen
Freier Entwurf „Forum Ringgleis“, Braunschweig
Ausstellungskonzeption „Braunschweiger Ringgleis : Realitäten. Wünsche. Konzepte.“
WS 2011|12 Städtebauliches Projekt „Niemandsland“, Wohnquartier Prenzlauer Berg
Bachelorarbeit „Kulturhafen Jungbusch“, Mannheim
Diplomarbeit „Am Kaiserhaven I“, Bremerhaven
SS 2011 Städtebaulicher Wettbewerb „Johannes-Göderitz-Preis 2011“, Hamburg
Seminar „fast forward“, Kooperation mit der HBK Braunschweig
WS 2010|11 Städtebauliches Projekt „heimspiel“, Braunschweig
Seminar „urban lab_parametric urbanism“
SS 2010 Exkursion „China“, Beijing-Xian-Lanzhou-Shanghai (05 – 22.10.2010)
Bachelorarbeit „Waterfront Lanzhou“, Städtebaulicher Entwurf „Waterfront Shanghai“
Ausstellungskonzeption „Urban Visions for China“ im
„Deutsch – Chinesischen Haus“, EXPO 2010 Shanghai, (15 – 20.10.2010) und
„German Center Shanghai“ (15. – 20.10.2010)
Exkursion Shanghai (16 – 30.03.2010)
WS 2009 |10 Modellbauwerkstatt, Adaption und Umgestaltung
Städtebaulicher Entwurf „Stadtquartier München“
Seminar „urban lab_parametric urbanism
„STRUCTURALISM in Architecture & Urbanism RELOADED“
Beitrag International Symposium 19. – 21.10.2009,
SS 2009 Städtebauentwurf „low rise – high density“, Heidelberg
Exkursion „Grand Tour .09 Tessin/Emilia Romagna“
Diplomarbeit „porta barcelona“, Barcelona
WS 2008 |09 Ausstellungkonzeption „stadtIMPLANTAT“
Exkursion „Barcelona“
Städtebaulicher Entwurf „stadtIMPLANTAT“, Barcelona

 

Studentischer Mitarbeiter am iSL, Institut für Städtebau und Landschaftsplanung,

Fachgebiet Städtebau und Entwurfsmethodik, Prof. Uwe Brederlau

WS 2003|04 – WS 2004|05

 

Studentischer Mitarbeiter am

Institut für experimentelles Entwerfen und Entwerfen Eins, Prof. B. Penkhues

SS 2004 – WS 2004|05